Coburger Bachchor

Der Coburger Bachchor gehört zu den großen Chören der Region. Zur Zeit erarbeiten etwa 120 Damen und Herren Musik unterschiedlicher Epochen. Instrumentale Partner des Bachchors sind das „Philharmonische Orchester Landestheater Coburg“, aber auch Ensembles aus dem Bereich der Alten Musik, z.B. das Main-Barockorchester Frankfurt, Concerto Köln oder L’arpa festante. Auf dem Programm stehen die großen Komponisten, beginnend mit dem Namenspatron Johann Sebastian Bach. Das Repertoire reicht von den großen Barockkomponisten über die Wiener Klassik und die Romantik bis weit ins 20. Jahrhundert. Konzertreisen in verschiedene europäische Länder runden das Bild ab. So waren u.a. Frankreich, Italien, Ungarn und Albanien Reiseziele des Bachchores.
Bei allen musikalischen Aufgaben kommen die Freude am Singen und der Gemeinschaft nicht zu kurz.

Leitung:
Kirchenmusikdirektor Peter Stenglein

Probenzeit:
Freitags, 19.45 Uhr – 22.00 Uhr

Ort:
Gemeindehaus Contakt, Untere Realschulstr. 3

Terminübersicht:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.